Datenschutzerklärung

Allgemeines

Der Schutz Ihrer Daten ist für uns von besonderer Wichtigkeit. Abgesehen von Formularung zu Reservierung oder Erwerb von Eintrittskarten, Newsletterbestellungen oder Informationen, die Sie an uns senden möchten, müssen keinerlei Daten von Ihnen angeben werden. Wir, bzw. unser Provider, speichern lediglich anonymisierte Zugriffsdaten ohne Personenbezug, wie beispielsweise den Namen Ihres Internetserviceproviders, oder die Seite, von der aus Sie uns besuchen.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten erheben wir von Ihnen nur, sofern Sie uns diese aufgrund eines Bestellvorganges oder einer Kartenreservierung, bei der Kontaktaufnahme Ihrerseits über unser Kontaktformular oder der Anmeldung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen.

Die erhobenen Daten werden lediglich zur Abwicklung Ihres Anliegens verwendet. Daten, die Sie für eine Reservierung oder Bestellung angeben, werden auch ausschließlich für den Kartenversand oder die Zuordnung Ihrer Reservierung an der Abendkasse verwendet. Nach Ablauf der betreffenden Aufführung werden die Daten nicht weiter benötigt und aus unserem System gelöscht.

Sofern Sie sich mit Ihrer Emailadresse für einen Newsletter unseres Shops anmelden, wird Ihre Emailadresse für eigene Werbezwecke nur unseres Shops genutzt, bis Sie uns mitteilen, dass der Bezug des Newsletters nicht mehr gewünscht ist. Unsere Webseiten werden durch technische Maßnahmen gegen unberechtigten Zugriff geschützt. Außer der eMail-Adresse werden keine weiteren Daten für die Newsletter-Versendung gespeichert.

Eine Weitergabe von Daten erfolgt durch uns nicht.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie erhalten jederzeit auch ohne Angaben von Gründen kostenfrei Auskunft über die bei uns über Sie gespeicherten Daten. Diese bei uns erhobenen Daten können auf Ihren Wunsch berichtigt oder gelöscht werden.

Eine uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung kann von Ihnen ohne Angaben von Gründen widerrufen werden. Bei entsprechenden Anliegen verwenden Sie bitte unsere E-Mailadresse info@neueshoftheater.de  oder an die Postadresse im Impressum.

Links

Sofern Sie externe Links nutzen, die im Rahmen unserer Internetseiten angeboten werden, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf diese Links, da wir keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen durch andere Angebote haben. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der anderen Anbieter auch über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.

Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Nutzung von Social-Media-Plugins, Analysetools

Social- Media-Plugins (wie z.B. Like-Button) kommen auf unseren Seiten nicht zum Einsatz. Tools für die Web Analyse (wie z.B. Google Analytics) werden auf unseren Seiten nicht verwendet.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.